Wissenswertes

Aktuelle Berichterstattung

Turmstation Kunigunde - vom Industriedenkmal zum Tinyhouse, Bonn

Die “Turmstation Kunigunde” ist ein Industriedenkmal aus der Zeit der Elektrifizierung: Die 1913 erbaute und 1958 um den Anbau erweiterte Trafo-/Turmstation in Bonn-Mehlem stand einige Jahre leer und sollte 2012 abgerissen werden. Ab Sommer 2020 erfolgte der große Umbau des früheren Zweckgebäudes in ein Wohnhaus mit 53 qm Wohnfläche inkl. Dachterrasse. Insbesondere die beiden oberen Turmfenster verweisen auf die frühere Nutzung: Über diese Öffnungen gelangten die Freileitungen ins Gebäude.

K1.jpg

Wir bilden aus!

Als anerkannter Ausbildungsbetrib begleiten wir Dich in die Arbeitswelt.
Wir freuen uns über eine aussagekräftige Bewerbung.

IHK.jpg

TECE investiert am Standort Emsdetten

Als planendes Büro durften wir die Standortentwicklung mit begleiten.

Vielen Dank an die Firma TECE.


innovationszentrum-tece.webp